Abenteuer

Von einem der auszog, Italien zu erkunden

PRESSEMITTEILUNG Jennifer Haas: Autorin aus Leidenschaft mit rheinischem Humor und Münchner Herz Luca und sein Freund Bahia haben es faustdick hinter den Ohren. Und wenn es etwas anzustellen gibt, dann sind sie garantiert dabei. Ach ja, Luca und Bahia sind ein Faultier und ein Spinnenaffe und die Helden im ersten Kinderbuch von Jennifer Haas, das jetzt in Papierfresserchens MTM-Verlag erschienen ist. Es ist Jennifer Haas‘ Leidenschaft, sich bunte Geschichten auszudenken

Hals über Kopf in ein fantastisches Abenteuer

PRESSEMITTEILUNG Lara Elisabeth Lützen aus der Schweiz schreibt ihren ersten Jugendroman In Sofias Leben ist schon seit einiger Zeit nicht mehr alles so normal, wie es einmal war. Als sie und ihr Freund Timo plötzlich auch noch von unerträglichen Schmerzen heimgesucht werden und ihre Körper sich auf beängstigend mysteriöse Weise verändern, droht Sofia, endgültig den Verstand zu verlieren. Doch was dann passiert, entbehrt fast jeder Vorstellungskraft, denn plötzlich finden sich

Mit kleinem Schäfchen die großartige Welt der Berge entdecken

PRESSEMITTEILUNG Christina Hehlgans entführt Kinder mit ihren Geschichten in die Natur Auf einer Wanderung durch die wunderschönen Dolomiten in Südtirol hatte Christina Hehlgans wieder einmal ihr kleines Reisemaskottchen, ein kleines Stoffschäfchen, dabei, als ihr beim Wandern plötzlich die Idee kam, das Schäfchen vor der Kulisse der Berge zu fotografieren. Als sie zu Hause Freunden und Bekannten die Bilder zeigte, waren diese vollkommen begeistert und ermutigten die Autorin, aus ihren kleinen

Wird Tante Helen verrückt? Geisterdetektive unterwegs ...

PRESSEMITTEILUNG „Die Stimmen aus dem Turm“: Erstlingswerk der Vorarlbergerin Gudrun Visintainer (Satteins) Als Carina und ihre Freunde von Tante Helen zu einem Urlaub in Schottland eingeladen werden, gehen die fünf noch davon aus, dass sie dort ganz normale Ferien verleben werden. Doch als sie auf Burg Satterbay ankommen, spielen sich merkwürdige Dinge ab. Tante Helen, die die Burg von ihrem verstorbenen Mann geerbt hat, erleidet einen Schwächeanfall nach dem anderen

Kampf um Ihrland entführt Leser*innen in eine fantastische Welt

PRESSEMITTEILUNG Jörg Bothe legt zweiten Teil seiner Trilogie vor Zwei Jahre ist es her, dass Thorsten „Torte“ Schmidt und sein Blutsbruder Mark „Schlecht-Wetter“ Wetterfest mit ihren Freunden gemeinsam das unterirdische Reich Ihrland entdeckt haben, das einst Marks Großvater gründete. Als sie bei einem Ausflug dieses Mal plötzlich Kelvin aus dieser anderen Welt entdecken … und ihn sogar vor dem Ertrinken retten müssen, wissen sie sogleich, dass ihnen ein neues Abenteuer

Mit neuem Outfit fit für die nächste Generation

PRESSEMITTEILUNG Silvia Friedrichs Kinderroman „Sonntagskuchen mit Einstein“ wurde überarbeitet. Auch Bücher kommen in die Jahre. Silvia Friedrichs Kinderroman „Sonntagskuchen mit Einstein“ zum Beispiel. 2009 ist das Buch in Papierfresserchens MTM-Verlag erschienen und hat bis heute schon mehr als eine Kindergeneration unterhalten. Deshalb stand nun ein Facelifting an – das Buch erhielt nicht nur einen neuen Titel – „Das Geheimnis der alten Schule“ -, sondern auch ein neues Cover. Und ist